Alzheimerhilfe Spenden
MAS Header

Partner der MAS Alzheimerhilfe


 

HLW BAD ISCHL

Jeweils zwei Halbtage werden die unterstützenden SchülerInnen der HLW Bad Ischl von der Schule freigestellt, um im wahrsten Sinne des Wortes fürs Leben zu lernen. Sie arbeiten dann mit beim Gedächtnis-und Bewegungstraining, aber auch bei der Freizeitgestaltung der Betroffenen. „Auf diese Weise helfen sie nicht nur Menschen mit besonderen Bedürfnissen, sondern lernen auch selbständig zu arbeiten, sie machen wichtige Erfahrungen mit Menschen mit Demenz im Umgang und in der Kommunikation und nicht zuletzt erhalten sie auch Einblicke in die innere Struktur einer gut geführten Organisation“, bringt Direktor Rainer Posch die schulischen Aspekte der Zusammenarbeit auf den Punkt. Für die HLW Bad Ischl mit ihren Schwerpunkten im sozialen und Gesundheitsbereich sieht Posch die MAS Alzheimerhilfe als einen wichtigen außerschulischen Kooperationspartner. Die MAS Alzheimerhilfe weiß diese Zusammenarbeit zu schätzen: „Die HLW Bad Ischl zeigt, dass es Engagement der jungen Menschen heutzutage sehr wohl gibt. Es ist ein wunderbares, nachhaltiges Generationenprojekt, von dem alle Seite profitieren und lernen: ein Unterricht fürs Leben, eine große Hilfe für die MAS Alzheimerhilfe und eine anerkennenswerte Wertschätzung von Menschen mit Demenz.“


Alzheimerurlaub für Paare im Viersternhotel in Bad Ischl
Das Hotel „Goldener Ochs“ ein verlässlicher Partner über Jahre

Mit der Erfahrung aus über 14 Jahren, dem verlässlichen Partner des Hotels Goldener Ochs in Bad Ischl und unseren Expertinnen und Teammitgliedern sowie mancher Freiwilligenarbeit ist es gelungen, mittlerweile mehr als 450 Paaren eine Auszeit vom Alltag zu ermöglichen“, zieht Felicitas Zehetner, Obfrau und Gründerin der MAS Alzheimerhilfe, zufrieden Bilanz anlässlich der aktuellen Durchführung des 50. Alzheimerurlaubs, im Oktober (2015).

Das Viersternehotel Goldener Ochs und die Kaiser-und Kurstadt Bad Ischl bieten optimale Rahmenbedingungen für dieses Bad Ischler Konzept des Therapie-und Förderungsaufenthaltes. Denn die Normalität der Hotelatmosphäre und die Kaiserstadt sind bewusst gewählte Kriterien des ‚TUFs‘“, bedankt sich die Obfrau der MAS bei Familie Schweiger, dem Familienhotel mit Tradition im Zentrum von Bad Ischl für die immer wieder herzliche Gastfreundschaft und zollt Lob: „Im Laufe der Jahre hat sich der ‚Goldene Ochs‘ samt Personal im Umgang mit Menschen mit Demenz und deren Angehörigen sehr professionell und vorbildlich entwickelt. An Rückmeldungen wie: ‚Ich habe es nicht für möglich gehalten, dass wir noch so schöne gemeinsame Tage verbringen können‘, hat der Hotelbetrieb der Familie Schweiger einen großen Anteil, weil sie ein wunderbares Ambiente bieten und allen eine gute und erholsame Zeit ermöglichen.“

Was erwartet Sie und Ihre(n) betroffene(n) PartnerIn bei einem TuF in Bad Ischl?

Ein Aufenthalt im ****Hotel Goldener Ochs mit Vollpension und Spa-Bereich, in einer wunderschönen Landschaft zur Erholung, Entlastung und zum Kräfte sammeln.

Link zum Hotel



 


Linie Punktiert MAS Alzheimerhilfe Bad Ischl

Helfen Sie
uns helfen!
VR MAS Alzheimerhilfe Bad Ischl Oberösterreich
Ihre Mitgliedschaft zeugt von Solidarität und bringt Hilfe! Alzheimer kann jederzeit jeden von uns treffen. Die betroffenen Angehörigen sind mit der Betreuung und Begleitung teilweise vollkommen überfordert und alleingelassen.
» weiterlesen
Linie Punktiert MAS Alzheimerhilfe Bad Ischl