Ihre Spende an unseren Verein ist steuerlich absetzbar - Danke
MAS Header

Doppelte Hilfe für Angehörige

Kostenlose Unterstützung: Praxishandbuch und Online-Schulung

Aktuell leiden 130.000 Menschen in Österreich an Demenz. Acht von zehn Betroffene werden zu Hause von Angehörigen betreut. Um die sehr herausfordernde Tätigkeit der Betreuung einer Person mit Demenz gut leisten zu können, brauchen Angehörige Unterstützung.

Deshalb hat die MAS Alzheimerhilfe in Zusammenarbeit mit MINI MED die Initiative „DEMENZ UND ICH“ ins Leben gerufen.

Sie besteht aus:
* einem praktischen Handbuch sowie 
* einer speziell entwickelten Online-Schulung. 

Ziel ist es Wissen über Demenz/Alzheimer zu vermitteln und den Angehörigen ein Handwerkszeug für den Umgang mit Personen mit Demenz zu geben – weil ein gutes Leben trotz Demenz möglich ist!

 

Das Praxishandbuch
„DEMENZ UND ICH – Hilfe für Angehörige“

Zahlen, Daten & Fakten um die Krankheit Demenz besser zu verstehen, nützliche Hinweise zum Thema Vorsorge und Früherkennung sowie zahlreiche konkrete Tipps & Handlungsempfehlungen für den Umgang mit Menschen mit Demenz.
Umfang: ca. 80 Seiten; auch als Download und mit Vorlesefunktion verfügbar.

 

Die Online-Schulung
„DEMENZ UND ICH – Online-Hilfe für Angehörige“

Modular aufgebautes E-Learning das die Inhalte aus dem Handbuch interaktiv verpackt und durch abwechslungsreiche Audio- und Videoelemente ergänzt.





Am Ende gibt es die Möglichkeit durch Absolvierung eines „Wissenstests“ das Erlernte zu festigen und sich durch Ausstellung einer Urkunde bescheinigen zu lassen.

HIER GEHT ES DIREKT ZUR ONLINE SCHULUNG


Linie Punktiert MAS Alzheimerhilfe Bad Ischl

Helfen Sie
uns helfen!
VR MAS Alzheimerhilfe Bad Ischl Oberösterreich
Ihre Mitgliedschaft zeugt von Solidarität und bringt Hilfe! Alzheimer kann jederzeit jeden von uns treffen. Die betroffenen Angehörigen sind mit der Betreuung und Begleitung teilweise vollkommen überfordert und alleingelassen.
» weiterlesen
Linie Punktiert MAS Alzheimerhilfe Bad Ischl